Veröffentlicht am So., 21. Nov. 2021 17:03 Uhr

Jetzt ist die Zeit der Freude - egal wie!

Mit viel Kreativität und Engagement machen wir auch in diesem Jahr möglich, was möglich gemacht werden kann.

Heiligabendgottesdienste
mit 3G-Bedingung und Vorabanmeldung bis 21. Dezember

Im vergangenen Jahr waren wir traurig, dass der Weihnachtsgottesdienst auf der Hochmeisterwiese kurzfristig abgesagt werden musste. In diesem Jahr haben wir anders geplant und hoffen, dass es uns diesmal gelingt, gemeinsam festlich und fröhlich am Heiligabend zum Gottesdienst in der Hochmeisterkirche zusammenzukommen. Wir freuen uns jedenfalls sehr darauf!

Damit möglichst viele Menschen miteinander Weihnachten in der Kirche feiern können, bereiten wir viele kurze Gottesdienste von etwa 30 Minuten vor.


Familiengottesdienst (Pf. Krätschell)
13:00, 14:00, 15:00

Christvesper (Pfn. Benus-Dreyer)
16:00, 17:00, 18:00, 19:00

Christmette (Pf. Krätschell)
23:00


Außerdem ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Das dient der vorgeschriebenen Erfassung der Daten zur Kontaktnachverfolgung und begrenzt außerdem die Teilnehmerzahl für die einzelnen Gottesdienste. 

Die Anmeldung ist bis zum 21. Dezember möglich - spätere Anmeldungen können wir leider nicht mehr verarbeiten.

> auf dieser Seite > Online-Anmeldung zu den Gottesdiensten an Heiligabend
> über die ausliegenden Coupons (Kirche, Schaukästenbox, Gemeinde)
oder telefonisch über das Gemeindebüro


Bitte kommen Sie bis zu 20-30 Minuten vor Gottesdienstbeginn, damit genug Zeit für den Einlass besteht, und halten sie folgendes am Eingang bereit:

  • die ausgedruckten Anmeldebestätigungen für alle Teilnehmenden
  • einen Impf- oder Genesenennachweis oder ein negatives Testergebnis für alle ab 6 Jahren, möglichst tagesaktuell, mindestens aber nicht älter als 24 Stunden 

Wir wünschen Ihnen trotz dieser Umstände besinnliche Gottesdienste in unserer Kirche und gesegnete Weihnachten.

Weihnachtskollekte

Im Advent und zu Weihnachten sammeln wir in den Gottesdiensten Kollekten für das Evangelische Hilfswerk "Brot für die Welt"Bitte nutzen Sie unbedingt die Möglichkeit, bereits jetzt über dieses Formular Ihre Kollekte abzugeben, denn so vermeiden wir einen größeren Stau am Ausgang. Informationen zu dem von uns geförderten Projekt finden Sie hier     


Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien gesegnete Weihnachten. 

Behalten Sie in Ihren Herzen: Weil Gott in die Welt und zu den Menschen kommt, wird es Weihnachten - auch in diesem Jahr! 

Gemeindefest Saus & Braus in Tüten - kommen Sie am 2. Advent vorbei!

Unser Gemeindefest Saus & Braus, mit dem wir Sie jedes Jahr am 2. Advent mit Chorgesang, Flötenmusik, leckerem Essen und unseren Basartischen adventlich stimmen, kann unter den aktuellen Bedingungen wieder nicht stattfinden. 

Kommen Sie trotzdem vorbei und nehmen Sie sich ein Saus&Braus-Tütchen von unserem Bauzaun mit!  Die Kirche ist zwischen 11 und 15 Uhr geöffnet. Der perfekte Anlass für einen Sonntagsspaziergang. Wir würden uns freuen, Sie zu sehen!

Traditionell geht die Hälfte aller Einnahmen von Saus&Braus an das Huruma Centre, das von unserer Partnerdiözese Iringa in Tansania unterstützte Waisenhaus. In diesem Jahr sind Ihre Spenden besonders wichtig, da kurz vor der Regenzeit das Wohnhaus der Jungen durch einen Brand zerstört wurde. Zum Glück wurde niemand verletzt. Doch das Huruma Centre braucht unsere Unterstützung, um das Wohnhaus wieder aufzubauen:

Sie können hier direkt online spenden oder am 2. Advent in der Kirche. Die Kinder danken Ihnen!


Kategorien Neuigkeiten aus der Gemeinde