Immer mittwochs ist die Tür der Hochmeisterkirche geöffnet. Dann bereiten Ehrenamtliche aus der Gemeinde in der 46. Ausgabestelle der Aktion "Laib und Seele" alles vor und verteilen Lebensmittel an Bedürftige aus der Umgebung. Die Ausgabe der Lebensmittel beginnt um 12.30 Uhr und endet um 14.00 Uhr.

"Laib und Seele" ist eine gemeinsame Initiative der Berliner Tafel, des rbb und der Berliner Kirchengemeinden. Die Arbeit der Ehrenamtlichen beginnt schon um 8 Uhr, wenn die Tour zu verschiedenen Supermärkten beginnt, die Lebensmittel spenden. Ab 10 Uhr werden diese Lebensmittelspenden dann in der Kirche sortiert und auf den Ausgabetischen verteilt. Um 12 Uhr gibt es eine kurze Andacht für Kunden und Ehrenamtliche (und sonstige Besucher) und dann beginnt um 12:30 Uhr die Ausgabe.

Berechtigt sind Menschen mit entsprechenden amtlichen Bedütftigkeitsnachweisen, die in einem der unserer Gemeinde zugewiesenen Postleitzahlbereichen wohnen (10707, 10709, 10711, 10713, 14057, 14193, 14199). Neukunden können sich mittwochs ab 12:15 Uhr mit einem entsprechenden Nachweis registrieren.

Wenn der letzte Kunde versorgt worden ist, muss noch aufgeräumt und geputzt werden und um ca 15 Uhr ist der Ausgabetag beendet.

Laib und Seele

  • versorgt Bedürftige mit Lebensmittelspenden
  • verringert die Menge an Weggeworfenen Lebensmitteln
  • stärkt das Miteinander im Kiez
  • bereichert unsere Gemeinde

Kontakt für Bedürftige:

Berliner Tafel

laibundseele@berliner-tafel.de
Telefon 030 78 71 63 52
Telefax 030 788 19 73
 

Kontakt für Ehrenamtliche:

laibundseele@kirchengemeinde-halensee.de
Telefon: 030 891 69 64 (Gemeindebüro)

 

Lesen Sie hier einen Bericht von einem Ausgabetag.